Smaller Default Larger

Sonstiges

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Der August neigt sich dem Ende zu und es wird Zeit einen Blick auf die ungelesenen Bücher zu werfen. Diesen Monat soll es nicht nur um die Schätze des SuB (=Stapel ungelesener Bücher) gehen, auf die man sich schon wahnsinnig freut, sondern es geht auch um Bücher, die auf Umwegen den Weg ins Regal gefunden haben und eventuell nicht so gefallen werden. Warum ich sie trotzdem behalte? Weil sie vielleicht die eine oder andere positive Überraschung bereithalten…

    Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den letzmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Das Monatsende Juli naht und es wird wieder Zeit, den SuB (=Stapel ungelesener Bücher) zu Wort kommen zu lassen. Diesmal geht es unter anderem um die ältesten Bücher in den Reihen der ungelesenen Schätze.

    Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den letztmonatigen Beitrag.

  •  

     

    Mein SUB lommt zu Wort

    Wieder ist ein Monat rum und es wird Zeit einen Blick auf die ungelesenen Bücher zu werfen. Wie es um die steht und was für sommerliche Schätze sich bei mir so alles im Regal tummeln, verrät euch jetzt mein SuB ( = Stapel ungelesener Bücher).

    Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hierden letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Nachdem ich zwei Monate erst urlaubs- und dann stressbedingt aussetzen musste, nehme ich nun doch in letzter Minute noch an der SuB-Aktion vom Mai teil. Und damit übergebe ich dann auch schon das Wort an meinen SuB ( = Stapel ungelesener Bücher).

    Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den Beitrag vom Februar.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Es ist Ende November und die Adventszeit steht vor der Tür. Bevor der Vorweihnachtsstress so richtig losgeht, war aber zum Glück noch Zeit an der monatlichen „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion teilzunehmen.

    Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Der Sommer ist noch nicht so ganz verschwunden, aber die nächste Woche verspricht nun endlich wunderbares Herbst-Lesewetter. Jetzt kommt wieder die gemütliche Schlecht-Wetter-Zeit, in der man es sich ohne schlechtes Gewissen viele Stunden lang im Lesesessel gemütlich machen kann. Da kann eine kleine Bestandsaufnahme des SuBs (= Stapel ungelesener Bücher) vorher absolut nicht schaden.

    Alle Informationen zu dieser Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Kaum ist es September, werfen die Herbstneuerscheinungen ihren Schatten voraus. Welche der vielen neuen Bücher bei mir schon eingezogen sind und wie es sonst so um meinen SuB (= Stapel ungelesener Bücher) bestellt ist, könnt ihr im Folgenden nachlesen. 

    Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Krankheitsbedingt verspätet sich der Beitrag diesmal ein wenig, aber trotzdem wollte ich nicht darauf verzichten, meinen SuB (= Stapel der ungelesenen Bücher) auch diesen Monat bei der „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion zu Wort kommen zu lassen. Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Morgen ist es offiziell: der Sommer ist da! Große Ferien gibt es für mich zwar leider nicht mehr, aber auch so bleibt hoffentlich Zeit für das eine oder andere gemütliche Lesestündchen auf dem Balkon. Welche neuen Schätze dafür einziehen durften und wie es meinem SuB (= Stapel der ungelesenen Bücher) sonst so geht, könnt ihr heute wieder in der monatlichen „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion nachlesen. Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier den letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu WortNachdem ich letzten Monat leider keinen Betrag zu der wundervollen „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion schreiben konnte, weil ich im Urlaub und offline war, freu ich mich, dass mein SuB (= Stapel der ungelesenen Bücher) euch heute wieder einen kleinen Einblick in seine Welt geben kann. Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Das Jahr ist so gut wie rum und bevor es in 2018 mit frischen Vorsätzen für den Stapel der ungelesenen Bücher losgeht, kommt hier nun der letzte Beitrag der „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion für 2017. Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier geht’s zu meinem letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Nach zwei Monaten stress-bedingter Pause gibt es nun endlich mal wieder einen Beitrag zur „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion. Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier geht’s zu meinem Beitrag vom August..

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Nun ist der August schon fast wieder rum, kaum zu glauben… lesetechnisch war der Monat geprägt von ganz vielen tollen Neuerscheinungen – das Herbstprogramm beginnt und dieses Jahr sind wirklich großartige Bücher dabei. Die vielen neuen Bücher machen natürlich auch den SuB glücklich, aber das erzählt er euch in der „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion lieber gleich selbst. Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier geht’s zu meinem letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Ganz so entspannt wie geplant ist mein Juli nun leider doch nicht geworden, aber für den allmonatlichen Beitrag zur „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion von Anna ist natürlich trotzdem genug Zeit. Alle Informationen zur Aktion findet ihr auf dem Blog Annas Bücherstapel und hier geht’s zu meinem letztmonatigen Beitrag.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Nachdem der Beitrag im letzten Monat urlaubsbedingt ausfiel, ist es nun endlich wieder an der Zeit den SuB (Stapel ungelesener Bücher) zu Wort kommen zu lassen. Weitere Informationen zu der Aktion findet ihr auf Annas Blog und meinen letzten Beitrag dazu könnt ihr hier nochmal nachlesen.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Der erste SuB-Beitrag im neuen Jahr bedeutet unweigerlich auch, dass der Januar schon fast wieder rum ist. Ich nutze trotzdem die Gelegenheit und wünsche euch allen noch ein wundervolles, gesundes neues Jahr und viele großartige Lesestunden. Für meinen SuB (Stapel ungelesener Bücher) hat 2017 schon einige schöne neue Bücher bedeutet, aber das erzählt er euch weiter unten lieber selbst. Weitere Informationen zu der Aktion findet ihr auf Annas Blog und meinen letztmonatigen Beitrag samt Jahresfazit könnt ihr hier nachlesen.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell ein Jahr vergeht… nun ist in vier Tagen schon Weihnach-ten und in elf Tagen feiern wir ins neue Jahr hinein. Buchtechnisch war 2016 eins der besten Jahre, die ich bisher hatte. Ich glaube, ich hatte noch nie so viele Neuzugänge und ich habe zumindest seit der Schulzeit nicht mehr so viele Bücher in einem Jahr gelesen. Und da es nicht nur sehr viele, sondern auch sehr viele gute Bücher waren, bin ich absolut zufrieden mit meinem Lesejahr 2016. Wie zufrieden mein SuB (=Stapel ungelesener Bücher) mit dem Jahr 2016 ist, das könnt ihr in der diesmonatigen „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion lesen. Die Aktion wurde von Anna von Annas Bücherstapelins Leben gerufen und stellt einmal im Monat vier Fragen an den SuB. Den letztmonatigen Beitrag findet ihr hier.

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Seit dem letzten Beitrag zur Annas monatliche „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion, den ihr hier findet, ist einiges passiert. Zum einen war ich auf der Frankfurter Buchmesse und habe mich über das kom-mende Programm informiert und all die Schätze des Herbstprogramms mal in Augenschein genom-men. Letztes Wochenende stand dann ein weiteres buchiges Highlight auf dem Plan: die erste LitLo-ve. Die Random House Verlagsgruppe hat in ihren Hauptsitz eingeladen und ein buntes Programm aus Lesungen, Panels und Signierstunden rund um das Thema Liebesroman zusammengestellt. Ein ausführlicher Bericht wird noch folgen, aber dass es dadurch buchigen Zuwachs bei mir gab, verrate ich euch jetzt schon. Zum Glück waren beide Termine auch mit einigen Zugfahrten verbunden, sodass nicht nur Bücher gekauft sondern auch gelesen wurden. Das war nun aber genug der Vorrede und ich übergebe die Tastatur an meinen SuB (=Stapel ungelesener Bücher).

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Kaum zu glauben, aber es ist tatsächlich schon Ende Oktober und die Buchmesse steht vor der Tür. Da diese den SuB (=Stapel ungelesener Bücher) erfahrungsgemäß wieder etwas durcheinander wir-beln wird, passt es ganz gut, dass vorher nochmal Annas monatliche „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion stattfindet. Mehr Details zur Aktion findet ihr auf Annas Blog und den letztmonatigen Beitrag findet ihr hier. Und nun übergebe ich die Tastatur an meinen SuB – viel Spaß ;-)

  • Mein SUB lommt zu Wort

    Während sich so langsam der Herbst und damit die kuschelige Sof-statt-Balkon-Lesezeit ankündigt, ist es schon wieder Zeit für den die monatliche „Mein SuB kommt zu Wort“-Aktion von Anna von Annas Bücherstapel. Falls ihr nicht wisst, was genau das ist, findet ihr hier den letztmonatigen Beitrag. Ich übergebe nun – ohne weitere Vorrede –die Tastatur an meinen SuB (=Stapel ungelesener Bücher).

Facebook-Seite

FB

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner und die Links in unseren Rezensionen unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Für deinen Blog:

BlogLogo