Smaller Default Larger

Ein Toter im U-Bahn-Tunnel der legendären Baker Street hinterlässt magische Spuren und ruft damit Peter und seine Kollegen von der Drei-Mann-Spezialeinheit für Übernatürliches auf den Plan. Als wären Ermittlungen in Abwasserkanälen nicht schon schrecklich genug, bekommt das Team Verstärkung durch FBI-Agentin Kimberley Reynolds.

Als sich herausstellt, dass der Vater des ermordeten Kunststudenten ein hohes Tier im US-Senat ist, werden mit amerikanischer Autorität sämtliche Register gezogen. Peter muss all sein diplomatisches Geschick aufbringen, um die Völkerfreundschaft durch unkonventionelle und leicht magische Ermittlungsmethoden nicht zu gefährden. Aber das Wispern der gequälten Geister unter Baker Street macht es ihm nicht leicht, alles unter Kontrolle zu behalten...

 

Ein Wispern unter Baker Street HB ungek  Originaltitel: Whispers Underground
Autor: Ben Aaronovitch
Übersetzerin: Christine Blum
Sprecher: Leonard Hohm, Arlett Drexler, Maximilian Laprell, Tim Schwarzmaier, Stephan Günther, Matthias Rehrl
Verlag: Audible Studios
Erschienen: 28.11.2019
ASIN: B07ZZD8YQZ
Spieldauer: 596 Minuten; ungekürzte Fassung 


Die Grundidee der Handlung
Ein neuer Fall für den liebgewonnenen Constable und Zauberer in Ausbildung Peter Grant erwartet den Hörer in "Ein Wispern unter Baker Street", wobei der Titel passend gewählt ist. Bis sich dieser jedoch erschließt, gibt es nicht nur gleich zu Anfang eine Leiche, sondern vor allem spannende und temporeiche Ermittlungen. Ben Aaronovitch zieht dabei wieder sämtliche Register sowohl in Bezug auf die Ausgestaltung des abwechslungsreichen und undurchschaubaren Falls, als auch auf der humorvollen Schiene. Eine gelungene Mischung!


Darstellung des Hörbuchs
Mit teils altbekannter Besetzung, aufgrund der hinzugekommenen Figuren aber auch mit neuen Sprechern wird der Zuhörer einmal mehr mit in Peter Grants London voll „abstrusem Scheiß“ genommen. Dabei taucht die Hauptfigur tiefer in ihre Heimat London ein, als ihr lieb ist, denn ein Teil der Ermittlungen findet in der nicht gerade sehenswerten Kanalisation statt. Die Szenen sind dabei dermaßen authentisch verfasst und werden von den Sprechern so lebendig wiedergegeben, dass man sich als Zuhörer mitten in der Kloake wähnt. Diese Nähe zur Geschichte und der Hauptfigur, aus deren Sicht in erster Person erzählt wird, zieht sich durch die kompletten nahezu zehn Stunden Hörspiel, die wie im Flug vergehen.

Peter hat eine angenehme (Erzähl-)Stimme, sein Sarkasmus ist einfach herrlich und bringt einen nicht selten zum Lachen. Auch die anderen Sprecher überzeugen mit ihrer lebendigen Darstellung der Figuren. Musikalische Zwischenstücke und zu den Szenen passenden Geräusche, die selbige mal mehr, mal weniger dezent untermalen, runden das Hörspiel ab.


Aufmachung des Hörbuchs
Das Hörspiel ist exklusiv bei Audible und damit ausschließlich als Download verfügbar.


Fazit
Grandios! Sowohl der Fall als auch die Umsetzung überzeugen auf ganzer Linie.


5 Sterne


Hinweise
Dieses Hörbuch kaufen bei: amazon.de oder deinem Buchhändler vor Ort

Backlist:
Teil 1: Die Flüsse von London
Teil 2: Schwarzer Mond über Soho

Facebook-Seite

FB

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner und die Links in unseren Rezensionen unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Für deinen Blog:

BlogLogo