Smaller Default Larger

Der Weg zur Unsterblichkeit führt über den Tod. Kryonik verspricht den Hoffnungslosen die Heilung aller Leiden und die Wiederauferstehung in einer besseren Zukunft. Dr. Jennifer Cohens Patient, der Millionär Greenwood bittet sie bei der Diagnose Krebs um Hilfe. Er will sich vom Kryonikunternehmen „Life unlimited“ einfrieren lassen. Die Ärztin ist zunächst misstrauisch, doch was sie bei den Nachforschungen entdeckt, geht weit über ihre Vorstellungskraft hinaus. Kann es sein, dass „Life unlimited“ tatsächlich einen Weg gefunden hat, den Tod zu besiegen?

 

Mord in Serie 31

Autor: Erik Albrodt
Sprecher: Marion Musiol, Bastian Sierich, Michael Bideller, Sascha von Zambelly, Till Hagen, Katja Brügger u.v.m.
Verlag: Contendomedia
Erschienen: 02/2018
ISBN: 978-3945757789
Spieldauer: ca. 79 Minuten, 1 CD


Die Grundidee der Handlung
Wer möchte nicht ewig leben? Oder irgendwann Krebs und andere Krankheiten besiegen? Ein alter Menschheitstraum könnte mit „Life unlimited“ wahr werden, zumindest wenn es nach den Werbeaussagen der Firma geht, die genau das verspricht: die Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod. Doch Jennifer Cohen glaubt nicht daran, schließlich ist sie Ärztin. Nur um ihrem Patienten Raymond Greenwood einen letzten Dienst zu erweisen, informiert sie sich näher über das Unternehmen und entdeckt Schreckliches …

Erik Albrodt schreckt nicht vor schwierigen Themen zurück und dieser Hör-Thriller kommt alles andere als leichtfüßig daher. Von Anfang an geht es um tödliche Krankheiten, den Wunsch nach Unsterblichkeit, Organtransplantationen und die Grenzen der Moral in der Medizin. All das spannend verpackt und mit etlichen überraschenden Wendungen gespickt.


Darstellung des Hörspiels
Marion Musiol verkörpert Dr. Jennifer Cohen und sie macht das ausgesprochen gut. Die Rolle der besorgten Ärztin, die sich nicht immer ganz zurücknehmen kann, bringt sie mit ihrer einfühlsamen Stimmlage gut an ihre Hörer, ohne es jedoch zu übertreiben. Aber auch in einigen heftigeren Szenen zum Finale der Story hin trifft sie jederzeit den richtigen Ton, ebenso wie ihre Mitstreiter, die alle gemeinsam ein hörenswertes Szenario vor dem inneren Auge der Hörer heraufbeschwören.

Musik und Geräusche passen ebenfalls hervorragend ins Setting, hier gibt es wirklich nichts zu bemängeln. Eine rundum gelungene Sache!


Aufmachung des Hörspiels
Die CD wird in einem Jewel-Case geliefert, das auf dem Cover ein (menschliches?) Gehirn zeigt, das in einem riesigen Eiswürfel steckt. Ziemlich gruselig, aber ausgesprochen passend zum ebenso gruseligen Inhalt. Das beiliegende Booklet enthält die üblichen Informationen zu Sprechern und Co. sowie Werbung für andere Produktionen des Verlags.


Fazit
Life unlimited verpackt ein sensibles Thema in einen spannenden Thriller, von dem bitte niemals etwas wahr werden möge …


5 Sterne


Hinweise
Dieses Hörspiel kaufen bei: amazon.de oder deinem Buchhändler vor Ort

Facebook-Seite

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt, ohne dass es dich mehr kostet. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog: