Smaller Default Larger

Twitter weiter, Liebling!

Schlimm genug, dass die Anwältin Rylann Pierce vor neun Jahren eine Affäre mit dem Milliardärssohn Kyle Rhodes hatte – dem Mann, der heute weithin als „Der Twitterterrorist“ bekannt ist. Jetzt ist Kyle auch noch der Hauptzeuge in Rylanns erstem Fall bei der Staatsanwaltschaft in Chicago. Dabei wollte sie sich eigentlich von Männern fernhalten … 

 

Wiedersehen macht Liebe 

Originaltitel: About that Night
Autor: Julie James
Übersetzer: Stephanie Pannen
Verlag: Lyx
Erschienen: April 2013
ISBN: 978-3-8025-9078-8
Seitenzahl: 369 Seiten

Hier geht's zur Leseprobe


Die Grundidee der Handlung
Die Verlagszusammenfassung finde ich diesmal etwas ungenau, denn einerseits war das vor Jahren keine Affäre, sondern ein kurzes, unvergessliches Zusammentreffen und andererseits beginnt das Wiedersehen nach 9 Jahren beim Gericht vor dem ersten Fall mit Kyle als Hauptzeuge, wo die Liebesgeschichte erst richtig Fahrt aufnimmt.

Beim 3. Teil der Serie um die Staatsanwälte ist der Fokus auf die Liebesgeschichte gelegt, die mit verschiedenen Wendungen selbst für die Spannung sorgt. Die Umsetzung ist dabei perfekt gelungen.


Stil und Sprache
„Wiedersehen macht Liebe“ wird diesmal nur von den beiden Protagonisten präsentiert, die im Verlauf der Handlung abwechslungsweise in der 3. Person ihre Sicht der Dinge darlegen. Der Thrilleranteil wurde stark reduziert und ist auf einen Fall fast ohne direkte Konfrontation beschränkt. Die Spannung und Neugier wird einzig von Rylann und Kyle gehalten und von der Frage, ob sie wirklich zusammenkommen. Vor 9 Jahren ist ihnen das Schicksal in die Quere gekommen, heute ist es die Tatsache, dass Rylann das Gesetz vertritt und Kyle als verurteilter Verbrecher im Gefängnis war.

Teils locker-flockig, teils mit ernsten Themen fliegen die Seiten nur so dahin. Zuerst erfährt der Leser in wenigen Kapiteln das erste Zusammentreffen, wo die Funken fliegen, sarkastische Sprüche und ein verbaler Schlagabtausch einen bleibenden Eindruck hinterlassen, bevor die Handlung 9 Jahre später wieder einsetzt. Auch danach gibt es einige Einschübe mit Erinnerungen aus der Vergangenheit bei beiden Protagonisten, während die aktuellen Ereignisse ihren Lauf nehmen. Bis zum Schluss werden unerwartete Wendungen eingebaut, bleibt es spannend und interessant. Der Schreibstil ist flüssig, lässt den Leser immer mal wieder laut lachen und transportiert die Emotionen perfekt. Die prickelnde Anziehungskraft ist gut zu spüren und die erotischen Szenen werden heiß und offen dargestellt.


Figuren
Kyle hat in einem Anfall von Wut und Selbstmitleid Twitter gehackt und kommt durch die Ereignisse im letzten Band vorzeitig aus dem Gefängnis frei. Bei der Anhörung trifft er seitens der Staatsanwaltschaft ausgerechnet auf Rylann, die kürzlich nach Chicago gezogen ist. Kyle ist anders, als ich erwartet hätte. Man erlebt ihn als sorglosen Studenten, Gefangener, Liebhaber und als einen Mann, der sich ins Geschäftsleben zurückkämpft. Er zeigt Tiefe, ist ein glaubhafter und sympathischer Protagonist, der zu seinen Fehlern steht und seine Zukunft aktiv in Angriff nimmt.

Auch Rylann hat mir ausgesprochen gut gefallen. Sie ist witzig, ehrgeizig und man begleitet sie gerne durch die zahlreichen Wendungen. Ihre Freundin Rae ist eine der wenigen Konstanten in ihrem Leben. Beruflich hat Rylann ihren Weg gemacht, privat steht sie nach einer gescheiterten Beziehung vor einem Neuanfang.

Die Nebenfiguren sind teils frühere Protagonisten, teils Familienangehörige und Arbeitskollegen. Sie alle sind ihrer Rolle entsprechend ausgearbeitet und wirken lebensecht.


Aufmachung des Buches
In Großaufnahme ist ein Ausschnitt eines Paares zu sehen, das sich lose umarmt und fast das gesamte Covermotiv abdeckt. Im Vordergrund sind zwei gelbe Absperrbänder zu sehen, wobei auf einem davon der Buchtitel geschrieben steht. Auf der Rückseite des Taschenbuches mit Klappbroschur ist auf dunkelgrauem Hintergrund die Inhaltsangabe.


Fazit
Der dritte Band der Serie kommt fast ohne Thrilleranteil aus und besticht durch eine abwechslungsreiche Liebesgeschichte mit zwei starken Protagonisten.


4 Sterne


Hinweise
Dieses Buch kaufen bei: amazon.de oder deinem Buchhändler vor Ort

Backlist:
Band 1: Für alle Fälle Liebe
Band 2: Undercover ins Glück

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S