Smaller Default Larger

Der kleine Jamie bewundert den charismatischen Methodistenprediger Charles Jacobs, der seine Gemeinde für den Glauben begeistert - bis er selbst vom Glauben abfällt. In den folgenden Jahren trifft Jamie, inzwischen drogenabhängiger Musiker, immer wieder auf Jacobs, der ihn jedes Mal tiefer in seine dämonische Welt zieht. Als Jamie sich dessen klar wird, gibt es für ihn kein Zurück mehr ...

 

Revival HB 

Originaltitel: Revial
Autor: Stephen King
Übersetzer: Bernhard Kleinschmidt
Sprecher: David Nathan
Verlag: Random House Audio / audible.de
Erschienen: März 2015
ISBN: 978-3-8371-3011-9
Spieldauer: 894 Minuten, 1 MP3-CD; ungekürzte Fassung

Hier geht's zur Hörprobe


Die Grundidee der Handlung
Die Verlagsbeschreibung fasst die Inhalte des Hörbuchs bereits gut zusammen. Erzählt wird aus der Sicht von Jamie, Reverend Charles Jacobs spielt jedoch ebenfalls eine herausragende Rolle in dieser Story. Zwei Leben, zwei Schicksale – und doch unentrinnbar miteinander verknüpft.

Stephen King macht auch vor sehr religionskritischen Fragen nicht halt. In der für ihn langatmigen Art führt er durch seinen Roman, der sich nicht klar einem Genre zuordnen lässt: die Schilderung der Lebenswege von Jamie und Jacobs erinnern an einen Road-Movie, Horrorelemente spielen nur eine untergeordnete Rolle. Dementsprechend seicht entwickelt sich auch der Spannungsverlauf, vielmehr sind große Teile des Plots von einer unterschwellig bedrohliche Atmosphäre geprägt, so dass es  Revival versteht, gut zu unterhalten.


Darstellung des Hörbuchs
Auch in diesem Hörbuch eines Romans von Stephen King trifft man auf David Nathan – und man kann unumwunden einräumen, dass er der perfekte Sprecher für Kings Geschichten ist. David Nathan liest mit ruhiger, fester und sympathischer Stimme, betont Passagen gezielt und verleiht dem Hörbuch damit noch eine ordentliche Portion mehr Lebendigkeit und Dreidimensionalität, gleicht damit auch schon mal geschickt die eine oder andere langatmigere Passage aus.

Wie erwähnt, begleitet der Autor in diesem Roman seine Protagonisten durch ihr Leben – und dem trägt David Nathan Rechnung, in dem er die Stimmen der Figuren ihrem Alter und gesundheitlichen Zustand anpasst. So verändert sich beispielsweise die Stimme von Jamie, zunächst mit kindlich-jugendlichem Klang, dann im Tonfall eines in seinen besten Jahren stehenden Mannes und schließlich zum Klang eines gealterten Mannes im letzten Drittel seines Lebens. Noch prägnanter stellt Nathan einen anderen Charakter dar, der wiederholt Schlaganfälle erlitten hat, aufgrund dessen sein Sprachzentrum zunehmend gestört ist. Dies arbeitet David Nathan meisterhaft heraus – eine wirklich hervorragende Leistung!

 

Aufmachung des Hörbuches
Das Hörbuch ist sowohl als MP3-CD von Random House Audio, als auch als Download – in meinem Fall von audible.de – erhältlich. Für den Download wurde es in zwei Teile gegliedert.


Fazit
Eine ebenso ungewöhnliche wie auffallend religionskritische Geschichte aus der Feder Stephen Kings, die von David Nathan schlicht perfekt in ein Hörbuch umgesetzt wurde.


5 Sterne


Hinweise
Dieses Hörbuch kaufen bei: amazon.de, audible.de oder deinem Buchhändler vor Ort

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S