Smaller Default Larger

Als der Gefährte der Engelsfrau Neha ermordet wird, erhält der Spion Jason den Auftrag, den Mörder zu finden. Ihm wird die schöne Mahiya an die Seite gestellt, die ihm bei der Aufklärung des Falles helfen soll. Während Jason und Mahiya die Spur des Killers verfolgen, entwickeln sie tiefe Gefühle füreinander ...

 

Engelsdunkel HB  Originaltitel: Archangel’s Storm
Autorin: Nalini Singh
Übersetzerin: Cornelia Röser
Sprecherin: Elena Wilms
Verlag: Audible
Erschienen: 23.10.2014
ASIN: B00NXXCRJI
Spieldauer: 797 Minuten; ungekürzte Lesung


Die Grundidee der Handlung
Honor und Dmitri, die im letzten Teil (Engelskrieger) im Mittelpunkt standen, heiraten zu Beginn des Hörbuchs. Damit ist ihre Geschichte im fünften Teil der Gilde der Jäger aber auch größtenteils erzählt, denn diesmal sind es Raphaels Meisterspion Jason und Mahiya, die die Geschichte tragen. Sie lernen sich kennen, als Jason an Nehas Hof kommt, um den Mord an ihrem Gefährten aufzuklären. Dass es dabei nicht ohne Intrigen und gefährliche Machenschaften vonstattengeht, versteht sich natürlich von selbst. Aber auch knisternde Erotik fehlt nicht und würzt die spannende, nicht selten brutale Geschichte mit dem gewissen Etwas.

Auch diesmal ist das Grundprinzip den vorangegangenen Teilen der Serie sehr ähnlich, dennoch ist die Geschichte erfrischend und packend erzählt, sodass keine Langeweile aufkommt.


Darstellung des Hörbuchs
Mit ihrem charakteristischen Timbre erweckt Elena Wilms einmal mehr Nalini Singhs Worte zum Leben und erzählt eine weitere Geschichte aus der Welt der (Erz-)Engel und Vampire. Stimmlich deckt sie die gesamte Palette an Emotionen ab, lässt die Akteure sowohl ängstlich, als auch herrisch, verschlagen und herausfordernd klingen. Unschuldige Unterwürfigkeit kommt ebenso zum tragen wie verführerische sexy Stimmlagen. Sie spielt mit dem Sprechtempo und unterstreicht damit spannende wie auch intime Szenen, ohne es jedoch zu übertreiben. Ebenso verhält es sich bei der Stimmvariation: Diese ist deutlich genug, um der Geschichte folgen zu können, aber - insbesondere bei der Darstellung männlicher Charaktere - nicht gekünstelt.

Jason hat - wie zuvor Elena und Dmitri - mit weit zurückliegenden Ereignissen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen. Diese drängen immer öfter an die Oberfläche, was sowohl stilistisch als auch stimmlich gut umgesetzt wurde. Zu jeder Zeit ist klar ersichtlich, dass es sich nicht um gegenwärtige Ereignisse handelt.


Aufmachung des Hörbuchs
Das Hörbuch ist exklusiv als Download erhältlich. Dieser wurde - an einer besonders prickelnden Stelle - zweigeteilt, um das Herunterladen zu beschleunigen.


Fazit
Elena Wilms kommt stets emotional auf den Punkt und überzeugt mit ihrer ausdrucksstarken Stimme. Auch wenn die Geschichte in Grundzügen den vorangegangenen Teilen ähnelt, ist die Umsetzung gelungen.


4 5 Sterne


Hinweise
Dieses Hörbuch kaufen bei: amazon.de oder audible.de

Backlist:
Teil 1: Engelskuss
Teil 2: Engelszorn
Teil 3: Engelsblut
Teil 4: Engelskrieger

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S