Smaller Default Larger

Kinder haben tausend Fragen:
Was ist los auf dem Reiterhof?
Was mögen Pferde?
Was lernst du in der ersten Reitstunde?
Wie kommt ein Fohlen auf die Welt?

 

 

Autor: Andrea Erne
Verlag: Ravensburger Verlag 
Erschienen:  03/2009
ISBN: 978-3-473-33258-8
Seitenzahl: 16 Seiten


Stil und Sprache
Das Buch ist in einer klaren, kindgerechten Sprache geschrieben. Die Sätze sind kurz und leicht verständlich. Dennoch werden die Leser auch gefordert und lernen den themenbezogenen Wortschatz kennen.
Bilder und Text sind sehr lebendig, auf jeder Seite des Buches ist einiges geboten. Neben dem bunten Leben auf einem Reiterhof gibt es rund um Pferd und Pony viel zu entdecken. So lernen die jungen Leser die Grundlagen rund um den Pferdesport, können über die Vielseitigkeit von Pferden staunen und unterschiedliche Rassen kennenlernen. Und das alles humorvoll und spielerisch verpackt. 


Umsetzung, Verständnis und Zielgruppe
Pferde stehen bei Kindern hoch im Kurs und viele betteln so lange, bis sie tatsächlich ihre erste Reitstunde genehmigt bekommen. Aber zum Thema Pferd gibt es viel zu beachten und man muss einiges wissen, bevor man sich zum ersten Mal auf den Rücken eines Ponys schwingt. Mit dem Buch „Alles über Pferde und Ponys“ kann der Einstieg in das Hobby erleichtert werden.
Fachwörter sind im Text eingebunden und werden auf diese Art dem jungen Leser vermittelt. So lernen die Kinder spielerisch und erweitern ihren Horizont.
Aber auch Kinder, die nicht gleich zu Reitern werden, können ihre Freude an dem Buch haben und vielleicht dabei Lust auf mehr bekommen.
Die Bücher der Reihe 'Wieso? Weshalb? Warum?' sind nach Verlagsangabe für Kinder von 4 – 5 Jahren geeignet. Doch meine Erfahrung hat gezeigt, dass ein Kind sich auch auch mit 9 noch über die Informationen freut und Spaß damit hat.


Aufmachung des Buches
Das Buch ist als Hardcover erschienen und bietet jede Menge Spaß. Die Entdeckerlust der Kinder wird geweckt, es gibt viele Bilder und als besonderes Bonbon auch viele Klappbilder und sogar Bastelanregungen und ein Türschild. Zum Beispiel ein Kind, das gerade auf sein Pony steigt, klappt man das Bild hoch, sitzt das Kind schon oben. Oder ein Mädchen hält sich mit einer Hand am Zügel fest. Klappt man das Bild auf, reitet das Mädchen freihändig. Man kann in den Bauch einer tragenden Stute schauen und das Fohlen bewundern. Das ist nur eine Auswahl von sehr vielen kleinen Besonderheiten, die den Spaß am Buch fördern. Wissensdurst wird geweckt und gestillt und das alles mit Spaß.


Fazit
Ein wunderbares Buch, das spielerisch Wissen vermittelt und großen Spaß macht. Die Entdeckerlust der Kinder wird genutzt, um ihnen ein Thema nahe zu bringen. Gleichzeitig wird die Lust am Buch geweckt und gefördert. Sehr empfehlenswert!


5 Sterne 


Hinweise
Dieses Buch kaufen bei: amazon.de

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S