Smaller Default Larger

Vom Finden des passenden Models über die Bildidee und deren gekonnte Realisierung bis zur perfekten Nachbearbeitung erfahren Sie alles, was sie wissen müssen. Der erfolgreiche Aktfotograf Martin Zurmühle gibt einen tiefen Einblick in sein Können und zeigt Ihnen, wie Sie hochwertige Aktfotos erstellen – ob im Studio, on location oder in freier Natur. Die zahlreichen Fotos werden Sie begeistern!

 

Aktfotografie Die grosse Fotoschule 

Autor: Martin Zurmühle
Verlag: Galileo Design
Erschienen: 2011
ISBN: 978-3-8362-1790-3
Seitenzahl: 379 Seiten

Hier geht's zur Leseprobe


Umsetzung, Verständnis und Zielgruppe
Fotolehrbücher gibt es viele auf dem Markt. Um so schwerer ist es, die wirklich guten aus der großen Masse heraus zu filtern. Eines, das in diese Kategorie gehör,t ist Martin Zurmühles Aktfotoschule aus dem Galileo Design-Verlag. Der Autor, selbst ein bekannter Aktfotograf, hat sein Wissen über die Königsdisziplin der Fotografie in ein qualitativ hochwertiges Buch gepackt und mit vielen seiner Aufnahmen quasi garniert. Wer nichts von Fotografie versteht, sollte jedoch die Finger davon lassen Es richtet sich eher an ambitionierte Hobby- oder auch Berufsfotografen oder eben solche die es werden wollen.

Das Buch ist in 8 Bereiche gegliedert, die sich von den Grundlagen über den richtigen Einstieg in ein erstes Aktshooting, die Technik, die Bildgestaltung, die in der digitalen Welt immer wichtiger werdende Bildbearbeitung sowie dem Finden von geeigneten Themen erstrecken. Am Ende des Buches widmen sich noch 2 Kapitel der Praxis und der Inspiration, wo der Leser den Profis über die Schulter schauen darf, die für den Playboy fotografieren, einen Männerakt oder ein Paarshooting im Studio abhalten.

Die einzelnen Themen sind in Unterkategorien gegliedert. Im Bereich 'Anfang', der sich um das erste Aktshooting dreht, werden zum Beispiel Fragen wie 'Wie finde ich ein Model?', der Umgang mit dem Model oder rechtliche Aspekte ausführlich behandelt, um dem Leser entsprechende Hilfen zu geben. Besonders interessant ist das Interview mit zwei Models, Anuschka und Jenny, die seit vielen Jahren Erfahrung im Aktbereich haben und somit nicht nur auf ihren Bildern tiefe Einblicke gewähren.

Die einzelnen Kapitel sind durchweg sehr ausführlich, aber in einfachen Worten gehalten. Garniert werden die vielen Themen mit einer Unzahl an wirklich sehenswerten und perfekt umgesetzten Aufnahmen des Autors. Ob Schwarzweiss oder Farbe, ob Dessous oder Outdoor, ob Ganzkörper- oder Teilakt, ob Männer oder Paare, für jeden Fall gibt es mehrere Bilder, die den Text optimal begleiten. Die Aufnahmen zeigen neben einer ausführlichen Situationsbeschreibung auch die Aufnahmedaten wie Brennweite, Blende, Verschlusszeit und Hilfsmittel wie den Blitz. Auch Skizzen für Lichtaufbau und Ausleuchtung oder Screenshots im Bereich der Bildbearbeitung dürfen nicht fehlen.

Natürlich gibt es am Ende des Buches die obligatorische Danksagung, die Vita des Autors Martin Zurmühle und einen umfassenden Index.


Aufmachung des Buches
Bereits das Cover des gebundenen Buches lädt zum Verweilen ein. Ein Naturakt vor schwarzem Hintergrund dient als Präsentation für das, was den Leser auf den folgenden Seiten erwartet. Das Buch ist durchgängig auf Hochglanzpapier und mit unzähligen Farb- und Schwarzweiß-Aufnahmen ausgestattet. Ein orangenes Stofflesebändchen rundet den sehr guten Gesamteindruck weiter ab. Des weiteren bietet der Verlag dem Leser eine Bonus-Website mit Zugangscode an, auf der zusätzliche Services und Informationen zu finden sind.


Fazit
Wer bereits fotografieren kann und nun in die Königsdisziplin, der Aktfotografie, vordringen will, hat mit diesem Buch eine perfekte Hilfe für den Einstieg zur Hand. Spitzen Aufnahmen des Autors runden das Gesamtbild ab. Sehr empfehlenswert!


4 Sterne


Hinweise
Dieses Buch kaufen bei: amazon.de

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S