Smaller Default Larger

So wird Fremdsprachenlernen zu Freizeitspaß:

  • 13 unterschiedliche Rätseltypen
  • ansteigender Schwierigkeitsgrad
  • Lösungen direkt auf der Rückseite
  • unterhaltsames Sprachtraining für zwischendurch

 

111 Sprachraetsel Englisch 

Autor: Gesa Füßle
Verlag: Compact
Erschienen: 01.06.2010
ISBN: 978-3-8174-8268-9
Seitenzahl: 192 Seiten


Umsetzung, Verständnis und Zielgruppe
Auf 192 Seiten findet sich jeweils mindestens ein Rätsel, wobei durch dreizehn unterschiedliche Rätselarten für Abwechslung gesorgt wird. Mit Suchrätseln über Wortketten bis hin zu Wortpyramiden, dem Übersetzen von Sprichwörtern und einigem mehr werden der englische Wortschatz sowie die Grammatik auf spielerische Weise gefestigt. Dabei ist man nicht an eine bestimmte Reihenfolge gebunden, sondern kann hier und da ein Rätsel herauspicken und nach Belieben lösen – auch wenn die Anforderungen im Laufe des Rätselblocks immer weiter angezogen werden.

Nicht ganz so glücklich empfinde ich, dass teilweise zwei Rätsel auf einer Seite abgedruckt sind. Wenn man nun überprüfen möchte, ob die Lösung des ersten Rätsels korrekt ist, kann es schnell passieren, dass man einen Blick auf die Lösung des zweiten Rätsels wirft, denn diese sind auf der Rückseite des entsprechenden Blattes (untereinander) abgedruckt. Allerdings ist dieser Umstand noch zu verschmerzen.
Was jedoch schmerzlich fehlt, ist die Übersetzung einzelner Vokabeln auf der Rückseite des jeweiligen Rätsels. Spätestens bei nicht ganz alltäglichen Wörtern wäre diese hilfreich und sinnvoll gewesen. Das wurde bei dem Rätselblock mit Inspector Hudson aus dem gleichen Verlag deutlich besser gelöst, denn dort wurden neue Vokabeln im Text rot hervorgehoben und auf der Rückseite übersetzt.

Zielgruppe sind Fortgeschrittene mit mittlerem Sprachniveau (Niveaustufe A2 bis B 1), die auf spielerische Weise ihren Wortschatz und die englische Grammatik auffrischen bzw. ein wenig erweitern möchten.


Aufmachung des Buches
Der Rätselblock mit den Maßen 19,6 x 16,6 x 1,2 cm kommt mit einer recht schlichten Gestaltung daher; die Seiten wurden oben geleimt und lassen sich sowohl weit umblättern, als auch aus dem Block heraustrennen. Das Innere ist zweifarbig gestaltet und bietet ausreichend Platz für die Lösungen. Am Ende des Rätselblocks werden einige Rätseltypen beispielhaft erläutert.


Fazit
"Englisch lernen mit Pfiff" lautet das Motto dieses Rätselblocks. Leider fehlt es selbigem ein wenig daran, auch wenn die Idee des spielerischen Lernens durchaus Potential hat.


3 Sterne


Hinweise
Dieses Buch kaufen bei: amazon.dealt

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S