Smaller Default Larger

Hilfe, die Restanten sind los!

Durch einen dummen Zufall konnte der Restant der Totenbeschwörer fliehen und sein Gefolge im Hotel Mitternacht befreien. Nun nimmt die teuflische Truppe Kurs auf Dublin, wo ihre "Retterin" weilt: Darquise, die mächtige Zauberin, die die Welt vernichten soll. Alle Magier fürchten sie, aber niemand weiß, wer sie ist. Niemand, außer Walküre Unruh ...

Wenn Skulduggery Pleasant die Welt rettet, fliegen nicht nur die Fäuste, sondern auch Pointen und Gags wie Pingpong-Bälle durch die Luft.

 

Skulduggery Pleasant 05 HB 

Originaltitel: Skulduggery Pleasant – Mortal Coil
Autor: Derek Landy
Übersetzer: Ursula Höfker
Sprecher: Rainer Strecker
Verlag: Hörcompany
Erschienen: 12.09.2011
ISBN: 978-3-942587-15-0
Spieldauer: ca. 480 Minuten, 6 CDs; autorisierte Hörbuchfassung


Die Grundidee der Handlung
Der Restant, den die Totenbeschwörer für sich behalten haben, schafft es, seinem Gefängnis zu entkommen. Als wäre das nicht schon schlimm genug, gelingt es ihm, sämtliche Restanten aus dem Hotel Mitternacht zu befreien, sodass nun tausende von ihnen Irland unsicher machen. Sie steuern genau auf Dublin zu, um sich dort ihrer Retterin Darquise anzuschließen. Walküre versucht derweil ihr Schicksal von sich abzuwenden - ganz allein. Dabei begibt sie sich in große Gefahr, denn manchmal wäre es doch besser, anderen zu vertrauen und um Hilfe zu bitten ...


Darstellung des Hörbuchs
Rainer Strecker - was soll man hier großartig mehr schreiben? Er ist ein Meister seines Fachs und insbesondere die Vertonung der Skulduggery-Bücher scheint ihm jedes Mal wieder Freude zu bereiten. Dass Vaurien Scapegrace mit seiner dümmlichen Art - was nicht nur seinem zombiehaften Dasein geschuldet ist - dabei seine Lieblingsfigur ist, spürt man bei jedem einzelnen Satz, den Rainer Strecker mit einer Leidenschaft wiedergibt, dass es eine wahre Freude ist. Die anderen Figuren geraten darüber selbstverständlich nicht ins Hintertreffen und so verleiht er auch Finbar Wrong eine eigenwillige und damit zu dessen Charakter passende Stimme, Skulduggery Pleasant klingt genau so, wie man sich die Stimme eines knöchernen Detektivs vorstellt und die Qual macht auch bei der Stimme ihrem Namen alle Ehre. Ob eigenwillige Aussprache, charakteristische Akzente oder variierende Tonlagen - Rainer Strecker erweckt jede Figur zum Leben. Auch das Sprechtempo passt er - wenn auch dezent - der Handlung an. Lediglich als Skulduggery und China Sorrows gegen Dalrymple kämpfen, hätte Strecker ruhig noch ein wenig mehr Tempo in den Text bringen können.

Der aufmerksame Hörer kann in diesem Hörbuch einen kleinen Fehler finden, der das Hörvergnügen jedoch nicht trübt: "Doch etwas drückte Kinbars Kiefer auseinander" (CD 1, Track 6 bei ca. 5 Minuten).


Aufmachung des Hörbuchs
Bei der Aufmachung gibt es nichts Neues zu vermelden: Die sechs schlicht, aber ansprechend bedruckten CDs stecken in farbig gestalteten Papphüllen, die wiederum - zusammen mit einem achtseitigen Booklet - in einer stabilen Pappverpackung untergebracht sind. Alles in allem eine ansprechende und hochwertige Ausstattung, schade ist jedoch, dass neue Kapitel nicht unbedingt mit neuen Tracks übereinstimmen. Die Navigation innerhalb des Hörbuchs würde dies deutlich erleichtern.


Fazit
Eine actionreiche, spannende und wieder einmal gelungene Fortsetzung der Fantasy-Serie - Derek Landy enttäuscht seine Leser nicht. Aber auch Rainer Strecker zeigt erneut, zu was er fähig ist, und präsentiert eine souveräne Lesung.


4 Sterne


Hinweise
Dieses Hörbuch kaufen bei: amazon.dealt

Backlist:
Teil 1: Der Gentleman mit der Feuerhand
Teil 2: Das Groteskerium kehrt zurück
Teil 3: Die Diablerie bittet zum Sterben
Teil 4: Sabotage im Sanktuarium


Auf der Frankfurter Buchmesse 2011 haben Derek Landy, Rainer Strecker und Margarete von Schwarzkopf den neuesten "Skulduggery Pleasant" vorgestellt:

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S