Smaller Default Larger

Lebe deine Träume!

Gibt es ein Geheimrezept, um sich lang gehegte Herzenswünsche zu erfüllen? Wenn wir die Kraft der Gedanken nutzen, auf unsere innere Stimme hören und uns einer höheren Instanz anvertrauen, ist wirklich alles möglich - das hat Biele Herz am eigenen Leib erlebt. Als sie schwer erkrankte, beschloss sie, kompromisslos ihren Wünschen und Sehnsüchten zu folgen - und heilte sich selbst.
Leichtfüßig, glaubwürdig und mit einem kräftigen Augenzwinkern erzählt sie vom Suchen und Finden des Glücks und den oft unglaublichen Wendungen des Schicksals, ohne dabei peinliche Pannen auszusparen.
Aus ihren Erkenntnissen entwickelte sie ein Magisches Spiel mit zahlreichen Übungen und Affirmationen, das uns Schritt für Schritt bei der Erfüllung unserer Wünsche begleitet.

 

Das_Leben_ist_ein_Wunschkonzert 

Autor: Biele Herz
Verlag: Trinity Verlag
Erschienen: März 2011
ISBN: 978-3-941837-25-6
Seitenzahl: 256 Seiten


Umsetzung, Verständnis und Zielgruppe
Das Buch von Biele Herz (alias Anke Bittkau) stellt eine ausgewogene Mischung von alltäglichen Beschreibungen von Herz' Leben und einem zweiten Teil mit der Anleitung für das "Magische Spiel" dar. Die kurzen Kapitel mit Überschriften wie "Geschenkpaket oder: Was man gibt, bekommt man zurück" beleuchten immer eine Zeitspanne in ihrem Leben und schildern amüsant und unterhaltsam diverse Begebenheiten, die Herz bewiesen haben, dass es etwas Größeres im Leben gibt als das, was man sehen kann. Darauf richtete sie ihre Vorstellungen und Lebensziele aus, was dazu führte, dass ihr Leben um einiges leichter und einfacher wurde.

Beispielsweise schreibt sie bei einer Szene, in der sie überlegte, einen Mann zum Essen einzuladen, folgendes: "Als er sich eine halbe Stunde später verabschiedete und in seine schwarze Lederjacke schlüpfte, begann ich verzweifelt in Gedanken einem Gänseblümchen die Blütenblätter auszureißen, wobei ich mich abwechselnd fragte, ob ich den Mut aufbringen würde, ihn einzuladen, oder nicht." (Seite 70). In diesem humorvollen Ton nimmt Herz den Leser regelrecht an die Hand und zeigt ihm ihr Leben. Dabei beschönigt sie nichts, schafft es aber, selbst unerfreuliche Themen in eine angenehme Verpackung zu kleiden. Es wird klar: Hier ist eine Frau, die zwar einiges erlebt, dabei aber ihren Witz nicht verloren hat.

Im zweiten Teil des Buches fasst Herz in 16 Regeln das Magische Spiel zusammen, das sie im ersten Bereich angewendet in ihrem Leben gezeigt hat. Dabei fehlt leider mitunter der spielerische Touch, den der erste Teil hatte. Zwischendurch schleicht er sich wieder ein, allerdings viel zu selten. Die Regeln sind altbekannt (z.B. "Mit unseren Gedanken beeinflussen wir unsere Realität" - Seite 174), bieten aber einen neuen Blickwinkel auf verschiedene Themengebiete. Daher ist auch dieser Bereich kurzweilig.


Aufmachung des Buches
Auf dem Cover des liebevoll gestalteten Hardcoverbuches im DIN A5 Format ist eine kleine Frauengestalt zu sehen, die mit einem Rechen herabgefallene Sterne zusammenschiebt, im Hintergrund ein mit Sternen übersäter Himmel. Auf dem Buchrücken wurde die Inhaltsangabe ebenfalls mit Sternen und Funken sprühenden Zauberstäben versehen. Auch im Buch selbst wurden die Abteilungen der beiden Teile mit farbigen Zeichnungen versehen, genauso wie alle Kapitelanfänge. Zudem erhält der erste Teil oben links in Rot abgesetzt die Überschrift "Meine erlebten Geschichten", während der zweite mit "Das Magische Spiel" in blau betitelt wurde.


Fazit
Das wunderschön aufgemachte Buch eignet sich als Geschenkbuch oder zum Schmökern zu Hause für am Gesetz der Anziehungskraft Interessierte, die aufmunternde und unterhaltsame Geschichten lesen möchten. Während der erste Teil großartigen Witz versprüht, gehört der zweite Teil für solche Leser eher zum Altbekannten, was die Regeln der Lebensführung angeht.


4 5 Sterne


Hinweise
Dieses Buch kaufen bei: amazon.de

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S