Smaller Default Larger

Lernfeld Bautechnik ist ein informatives Lehr-/Lern- und Sachbuch für Schüler, Lehrende und Interessierte. Das Buch deckt alle Bereiche von der Bauplanung bis zum fertigen Bauwerk ab. Seine übersichtliche Strukturierung macht es sowohl für den angehenden Bautechniker, als auch für den interessierten Laien leicht verständlich.

Im Vorwort weisen die Autoren auf den ständigen Dialog mit den Benutzern des Buches hin, durch den die Inhalte von „Lernfeld Bautechnik“ ständig weiterentwickelt werden. In der 2008 herausgebrachten 9. Auflage sind alle aktuellen Entwicklungen von Technik und Normung nachzulesen.

 

 

Autoren: Dipl.-Ing. Balder Bartran, Dipl.-Ing. Herbert Bläsli, Dipl.-Gwl. Volker Frey, Gwl. Klaus Hühn, Dr. rer. nat. Klaus Köhler, Dipl.-Gwl. Eduard Kraus, Dipl.-Gwl. Günther Rothacher 
Verlag: Handwerk und Technik G.m.b.H.
Erschienen: 2008
ISBN: 978-3-582-03520-2
Seitenzahl: 355 Seiten 


Stil und Sprache
Das Buch ist einfach, klar und informativ geschrieben, sodass sich sowohl Laien aber auch Kundige bei der Lektüre sofort wohlfühlen. Der völlige Verzicht auf eine hochtrabende Fachsprache und der klare Schreibstil machen das Thema sowohl interessant als auch leicht erfassbar. Viele Bilder und Zeichnungen mit erklärenden Bildunterschriften veranschaulichen die einzelnen Textpassagen und tragen so zum besseren Verständnis der Seiteninhalte bei. In regelmäßigen Abständen werden dem Leser themenbezogene Aufgaben gestellt, bei denen jeder überprüfen kann, ob er das zuvor Gelernte verstanden hat und anwenden kann.


Umsetzung, Verständnis und Zielgruppe
Wer dachte, das Thema Hausbau sei fade oder zu kompliziert, wird hier eines Besseren belehrt. In „Lernfeld Bautechnik“ sind auf einfache und anschauliche Weise die Grundlagen der Bautechnik nachzulesen. Die reich bebilderten Seiten informieren den Leser kurz und fundiert über eine Themenvielfalt, die von der Planung eines Hauses bis zur Unfallverhütung reicht.
Die farblich abgesetzten Themengruppen erleichtern das Zurechtfinden, wichtige Hinweise werden an den Seitenrändern durch farbige Kennzeichen - z.B. in Form eines grünen Baumes (Umweltschutz) usw. - besonders hervorgehoben. Durch die ausgezeichnet durchdachte Gliederung der einzelnen Themen lässt sich mit dem Buch sehr gut arbeiten.

Durch die logisch aufgebauten und leicht verständlichen Erklärungen zeichnet sich das Buch als wertvoller Ratgeber und informatives Nachschlagewerk aus.
Da die Autoren für das Verständnis des Buches kein besonderes Vorwissen voraussetzen, wird eine breite Zielgruppe angesprochen, die vom HTL-Schüler über den Lehrenden bis zum interessierten Laien reicht.
Ab Seite 235 sind eine ganze Menge ergänzende Informationen zu Physik und Chemie, über Baumetalle, Kunststoffe, bitumenhaltige Stoffe und zur Mathematik, dem Zeichnen und der Computertechnik zu finden.
Auf dem Tabellenanhang der letzten Seiten des Buches lassen sich aktuelle Steinformate, Normen für Mörtelbettdicken und Abmessungen z.B. für Bauhölzer, sowie Formeln oder auch Schriftmuster nachlesen.


Aufmachung des Buches
Das Buch ist fest gebunden und das Cover ist ebenso ansprechend gestaltet wie der Inhalt. Die grüne Schrift auf dem bläulich-weißen Untergrund wirkt einladend und freundlich. Durch die im Kreis angeordneten, farbig abgesetzten Kästchen, inklusive verschiedenen Symbolen (Kran, Mauer, Dach…) die sich auch im Inneren des Buches als Lernfeld wiederfinden, ist gut ersichtlich, welche Themen das Buch beinhaltet.


Fazit
„Lernfeld Bautechnik“ ist eine gelungene Mischung aus Sach-, Fach- und Lehrbuch, das durch Aufbau und Aktualität sowohl Schüler, als auch Lehrende und interessierte Laien anspricht.


5 Sterne


Hinweise
Dieses Buch kaufen bei: amazon.de

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S