Smaller Default Larger

Von der Content-Strategie über die -Planung, -Erstellung und -Distribution bis hin zum Controlling
•    Mit umfangreichem Kapitel zum Schreiben guter Webtexte
•    Zahlreiche Beispiele, praktische Checklisten und Aufgaben
Content Marketing ist heutzutage ein unverzichtbarer Bestandteil in jedem Marketing-Mix des  Unternehmens. Ob Ratgeber, How-to, Blogbeitrag oder Unternehmensinfo – es ist der Content, der dem Konsumenten in unterschiedlichsten Alltagssituationen das Leben erleichtert. Doch guter Content alleine reicht längst nicht mehr aus. Die Konsumenten wünschen sich relevante und nützliche Informationen und Content, der wirklich weiterhilft und offene Fragen beantwortet. Oder Content, der begeistert und ein Lächeln ins Gesicht zaubert.
Mit diesem Buch erhältst du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die dich von Anfang bis zum Ende auf deinem Weg zu einem erfolgreichen Content Marketing begleitet und dir bei der praktischen Umsetzung zur Seite steht. Die Autorin führt dich schrittweise durch die fünf Phasen des Content-Marketing-Zyklus: von der Definition von Marke, Zielen und Zielgruppen über die strategische Content-Planung, -Erstellung und -Distribution bis hin zum Controlling. In jedem Kapitel findest du Aufgaben und Challenges sowie zahlreiche Checklisten und Tipps, die dich bei der konkreten Umsetzung unterstützen. Zusätzlich bietet dir das Workbook genug Platz für deine eigenen Notizen, damit du sofort loslegen kannst. Das Workbook richtet sich an Content-Marketing-Newbies und an alle, die mit ihren Content-Marketing-Maßnahmen inhaltlich und strategisch durchstarten möchten.

 

Content Marketing 

Autor: Ines Eschbacher
Verlag: mitp Verlag
Erschienen: 30. Juni 2017
ISBN: 978-3958455160
Seitenzahl: 312 Seiten

Hier geht's zur Leseprobe


Umsetzung, Verständnis und Zielgruppe
Die Phrase, „Content is King“, die seit Jahren durch die Netzwelt geistert, wird langsam aber sicher mit relevanten Inhalten gefüllt. Unternehmen legen immer mehr Wert auf guten Inhalt ihrer Websites. Mittlerweile ist das Content Marketing zum wichtigsten Marketinginstrument für Firmen geworden. Die Kommunikation mit seinen Kunden wird immer wichtiger, immer mehr Konzerne kommen nun endlich aus ihrem Elfenbeinturm. Sowohl große als auch kleine Firmen beschäftigen entweder eigene Contentstrategen oder beauftragen gleich eine darauf spezialisierte Agentur, denn mit Content Marketing steht und fällt der Erfolg eines Unternehmens. Sie ist sozusagen das Herzstück der digitalen Öffentlichkeitsarbeit.

Ines Eschbacher betreibt selbst eine Agentur für Content und Marketing und weiß um die Nöte einer zielgerichteten Contentstrategie. In lockerer, sympathischer Sprache und einer direkten Anrede an den Leser zeigt sie nicht nur die Fallen auf, sie bereitet den Leser auf seine Content-Strategie vor. Dieses Buch ist nicht nur ein Lesebuch, sondern, wie der Titel schon verrät, ein Arbeitsbuch. Eschbacher gibt dem Leser Aufgaben an die Hand, wie zum Beispiel das Formulieren der Unternehmensziele, Zielgruppen, bis hin zum Texten eines Artikels, der die Leser fesselt und zur Handlung animiert („Call-to-Action“).

Auch überfrachtet sie ihre Leser nicht mit technischen Themen. Bei den notwendigen technischen Begriffen bleibt sie verständlich, ohne oberflächlich zu werden. Durch den modularen Aufbau im übersichtlichen Layout bietet sich das Buch auch als Nachschlagewerk an. Das Buch gibt einen überzeugenden Überblick über die Notwendigkeit einer strukturierten Content-Marketing-Strategie, von der Bestandsaufnahme und dem Content-Audit über die Distributionskanäle und dem messbaren Erfolg. Eschbacher gibt Tipps zur Ideenfindung, zeigt die virale Kraft von Influencern auf oder wie man seinen Content optimieren kann. Am Ende eines jeden Kapitels ist der Leser gefragt, das Erlernte umzusetzen („Challenge“). Diese Methode eignet sich hervorragend, das erworbene Wissen gleich in die Tat umzusetzen und zu vertiefen.

Unübertrefflich ist die Praxisnähe der Autorin, die anhand des Musterpärchens Miri und Paul, das beispielhaft für die Zielgruppe eines Unternehmens steht, zeigt, wie man sich seiner Zielgruppe nähert und ihnen einen „persönlichen“ Content maßschneidert. Ebenso sind die Vielzahl an Checklisten, Tabellen und Links hilfreiche Instrumente. Am Ende des Buches kennt man seine Zielgruppe und kann für sie einen relevanten Content schreiben. Dennoch lässt sich in den gut 300 Seiten naturgemäß nicht alles erschöpfend beschreiben, so kommen manche Themen ein bisschen zu kurz, wie zum Beispiel das Storytelling. Aber für Anfänger ist es ein ausgezeichnetes Arbeitsbuch.


Aufmachung des Buches
"Content Marketing" ist ein handliches Buch, dessen Seiten stabil gebunden sind und das somit dem suchenden Hin- und Herblättern gut standhält. Ebenfalls gibt es ausreichend Platz für eigene Notizen. Im Anhang finden sich Checklisten, das Glossar und natürlich das Stichwortverzeichnis.


Fazit
Alles in allem überzeugt die Autorin mit einer erstklassigen Leserführung und leitet strukturiert durch die Fachlektüre. Das Buch ist gut geeignet für kleine Unternehmen, Startups, aber auch Neu-Blogger.


5 Sterne


Hinweise
Dieses Buch kaufen bei: amazon.de oder deinem Buchhändler vor Ort

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S