Smaller Default Larger

Im vierten Abenteuer um die Geisterjägeragentur bekommen Anthony Lockwood und George es mit einem besonders schrecklichen Verbrechen zu tun. Um den Fall meistern zu können, bitten sie die in Geisterdingen hochbegabte Lucy in die Agentur zurückzukehren. Doch die Freunde ahnen nicht, dass sie mit ihren Nachforschungen Kräfte auf den Plan rufen, die selbst sie nicht mehr kontrollieren können ...

 

Lockwood und Co Das flammende Phantom HB  Originaltitel: Lockwood & Co. #4 Creeping Shadow
Autor: Jonathan Stroud
Übersetzer: Katharina Orgaß, Gerald Jung
Sprecher: Anna Thalbach
Verlag: cbj audio
Erschienen: 28.11.2016
ISBN: 978-3-8371-3474-2
Spieldauer: ca. 753 Minuten, 2 mp3-CDs; ungekürzte Lesung

 

Die Grundidee der Handlung
Lucy hat Lockwood & Co. verlassen und sich selbstständig gemacht. Durch ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten hat sie sich einen hervorragenden Ruf aufgebaut und schlägt sich - mit Hilfe des Schädels - sehr gut durch. Dann kommt sie allerdings einem Verbrecherring auf die Spur und ein anderer Fall führt dazu, dass sie doch noch einmal mit ihren alten Kollegen von Lockwood & Co. zusammenarbeitet. Ihre Nachforschungen entwickeln sich zu einer überaus gefährlichen Sache, die die Freunde das Leben kosten könnte ...

Jonathan Stroud gelingt es scheinbar mühelos, auch im vierten Teil dieser fantastischen Reihe für immense Spannung, überraschende Wendungen und eine ordentliche Portion Gänsehaut zu sorgen.


Darstellung des Hörbuchs
Anna Thalbach ist eine großartige Hörbuchsprecherin und empfängt ihre Zuhörer mit altbekanntem Stimmspiel, sodass man sich direkt wie unter alten Freunden (und weniger sympathischen Bekannten) fühlt. Ob es Mr. Farnabys versnobte Stimme ist, die das Bild eines dicken Wichtigtuers heraufbeschwört (und damit perfekt zu dieser Figur passt), die freche, herausfordernde Stimme des Schädels, der Lucys ständiger und aufmüpfiger Begleiter ist, oder Lucy selbst, die sowohl selbstsicher und bestimmt als auch unsicher klingen kann. Georges stoffelige Art wird herrlich über seine Stimme transportiert und man möchte ihn am liebsten durchschütteln oder in den Arm nehmen.

Neben dieser facettenreichen Darbietung kitzelt Thalbach durch handlungsabhängiges Sprechtempo das höchstmögliche an Spannung aus der Geschichte heraus. Atemlos folgt man den Hauptfiguren durch brenzlige Situationen, hofft, bangt und kämpft mit ihnen gegen all die Schrecken und finsteren Machenschaften. Da braucht es keinerlei musikalischer Untermalung, um für ein lebendiges Hörbuch zu sorgen.


Aufmachung des Hörbuchs
Das Hörbuch ist im cbj audio-Verlag erschienen und die Datenträger - wie schon bei den vorangegangenen Teilen - in einer aufklappbaren, hochglänzenden Pappverpackung untergebracht. Diese ist mit Informationen zur Reihe im Allgemeinen, zur Geschichte im Speziellen, einigen Zeilen zu Autor und Sprecherin und den bibliographischen Daten bedruckt. Die CDs selbst ziert der flammende Schädel vom Cover. Insgesamt eine ansprechende und gut verarbeitete Aufmachung.


Fazit
Eine überaus spannende Geschichte mit zahlreichen unvorhersehbaren Wendungen. Anna Thalbach sorgt mit ihrer ausdrucksstarken Stimme zudem dafür, dass die knapp 13 Stunden wie im Fluge vergehen.


5 Sterne


Hinweise
Dieses Hörbuch kaufen bei: amazon.de oder deinem Buchhändler vor Ort

Backlist:
Teil 1: Die seufzende Wendeltreppe
Teil 2: Der wispernde Schädel
Teil 3: Die raunende Maske

Merken

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S