Smaller Default Larger

Es ist Halloween im Radieschenweg! Doch anstatt sich mit seinem echten Skelett-Freund unter die Verkleideten zu mischen, hockt Otto allein zu Hause. Harold macht sich rar, denn sein neuer Boss Rufus Rattlebone hat Diesseitsbesuche außerhalb der Dienstzeit ausdrücklich verboten! Gut, dass sich wenigstens Onkel Archibald Zeit nimmt, mit Otto und Emily die Schneekugel in Gang zu setzen und eine Verbindung zu Ottos Eltern in der Zwischenwelt aufzubauen. Sie erfahren, dass die Eltern von einem Sensenmann mit Holzbein dorthin verschleppt wurden. Als Otto eines Nachts ein gruseliger Schatten mit Holzbein auflauert und Harolds Boss ein ebensolches zu haben scheint, häufen sich die Zufälle ...


Scary Harry Hier scheiden sich die Geister HB  Autorin: Sonja Kaiblinger
Sprecher: Robert Missler
Verlag: Jumbo
Erschienen: 23.09.2016
ISBN: 978-3-8337-3617-9
Spieldauer: ca. 240 Minuten, 3 CDs
Altersempfehlung: ab 8 Jahre

Die Grundidee der Handlung
Ottos Tante hat sich damit einverstanden erklärt, den Sensenmann Harold zum Mitternachtsdinner einzuladen und extra zu diesem Anlass Ottos Leibspeise gekocht. Doch Harold taucht nicht auf. Auch in den nächsten Tagen ist nichts von ihm zu sehen oder zu hören und Otto beginnt sich Sorgen um seinen Freund zu machen. Als dann auch noch Nachts eine gruselige Gestalt in Ottos Zimmer auftaucht, setzt er alles daran, mit Harold in Kontakt zu treten und nicht nur dieses Rätsel zu lösen ...

Ein Jahr lang mussten Fans der Reihe "Scary Harry" auf eine Fortsetzung warten - doch das Warten hat sich gelohnt! Sonja Kaiblinger hat eine weitere spannende Geschichte zu Papier gebracht, die mit dem Charme der Figuren und dem Einfallsreichtum der Autorin besticht.


Darstellung des Hörbuchs
Robert Missler nimmt seine Zuhörer einmal mehr mit in Scary Harrys farblose und Ottos vor Abenteuern bunt schillernde Welt. Durch die altbekannte Stimmfärbung der liebgewonnenen Figuren ist man vom ersten Wort an wieder mittendrin in der Geschichte und rätselt, fiebert und bibbert mit Otto und Emily. Vincent begeistert mit seiner selbstbewussten, draufgängerischen Art, die ihm durchweg anzuhören ist, während Harold spricht, wie man sich die Stimme eines Sensenmanns vorstellt. Zwar mag die eine oder andere Figur zunächst ein wenig aufgesetzt klingen, doch darüber kann man getrost hinweghören - zumal es genau diese Stimmen sind, die die Figuren auszeichnen und lebendig machen.


Aufmachung des Hörbuchs
Die drei schlicht bedruckten CDs sind in einem Jewelcase untergebracht, in dem auch ein achtseitiges Booklet mit Informationen zu den einzelnen Tracks, den Hauptfiguren sowie Autorin und Sprecher abgedruckt sind. Das Covermotiv ist einfach herrlich und fängt die Atmosphäre der Geschichte perfekt ein.


Fazit
"Da scheiden sich die Geister" ist eine wunderbar lustige und spannende Geschichte rund um Scary Harry und Otto, lebendig und frisch erzählt von Robert Missler.


5 Sterne


Hinweise
Dieses Hörbuch kaufen bei: amazon.de oder deinem Buchhändler vor Ort

Backlist:
Teil 1: Von allen guten Geistern verlassen
Teil 2: Totgesagte leben länger
Teil 3: Fledermaus frei Haus
Teil 4: Meister aller Geister
Teil 5: Ab durch die Tonne

  • Keine Kommentare gefunden

Partnerprogramm

amazon

Mit einem Einkauf bei amazon über diesen Banner unterstützt du unsere Arbeit an der Leser-Welt. Vielen Dank dafür!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Für deinen Blog:

leser-welt.de wird überprüft von der Initiative-S